Erfolgreiche Jugendarbeit bei Norderneyer Buben

Bambinimeisterin 2019 Lara Kinkel und Schülermeister 2019 Giuliano Beck ( beide Norderneyer Buben )
Bambinimeisterin 2019 Lara Kinkel und Schülermeister 2019 Giuliano Beck ( beide Norderneyer Buben )

Vom 7. bis 10. Juni 2019 wurde in Warnemünde die 28. deutsche Schüler- und Jugendmeisterschaft des DSKV gespielt.

Im Bambini-Wettbewerbe wirkten allein 10 Teilnehmer vom Verein Norderneyer Buben mit. Siegerin wurde Lara Kinkel (2082 Pkt.) vor der Vereinskameradin Emilie Atiglan (1963).

Bei den Schülern setzte sich Guiliano Beck von den Norderneyer Buben souverän durch.

Ergebnisse:

Bambinis Einzelmeisterschaft | Deutsche Schüler Einzelmeisterschaft

Bericht DSKV


11 Tandems der VG 39 zur dt. Meisterschaft

Am Sonntag, den 19. Mai, wurde die Zwischenrunde zur Tandemmeisterschaft des DSkV unter der Regie des SkVNB e.V. in Verden gespielt. Insgesamt waren 171 Tandems am Start.

Die Berechtigung zur Teilnahme an der 14. Deutsche Tandem-Meisterschaft am 3. und 4. August 2019 im MARITIM Hotel Bonn erspielten sich von der VG 39 erfreulicherweise 11 Tandems.

... Ergebnisse der Zwischenrunde | Details unter LV 03


Vorständeturnier - 4 Spieler der VG 39 zur dt. Meisterschaft


Die Zwischenrunde für das 21. Vorständeturnier des DSkV unter der Regie des SkVNB am 11.Mai in Oyten spielten 66 Teilnehmer - darunter auch 10 Spieler der VG 39.

Qualifiziert für das 21. Vorständeturnier des DSkV am 25. Aug. in Magdeburg sind für die VG: Jörg Schöneboom vom SV Petkum auf Platz 2 mit 3755 Punkten; Bernd Schellstede, FT 03 Emden, auf Pl. 4 (3710); Onno Hinrichs, Gut Blatt Fiebing, auf Pl. 10 (3458) und Martin Sobel, Müsselbuben Oldenburg, auf Platz 14 mit 3299 Pkt. Glückwunsch an alle Qualifizierten.

...Ergebnisse der Zwischenrunde


RLT in Bad Zwischenahn

Das RLT-Turnier am 14.04. konnte Günther Drabner gewinnen.

Nach den bisherigen Turnieren führt die Rangliste weiter Eckart Müller von den Lustigen Gesellen Varel mit 76 Punkten und einem schon beträchtlichen Vorsprung, an. Auf Platz 2 mit 65 Punkten steht Onno Hinrichs Gut Blatt Fiebing; auf Platz 3 folgt Ewald Melius vom Zum Roten Hahn Rastede mit 60 Punkten.

Pressebericht |

Aktuelle Stand nach 3 Turnieren sowie die weiteren Termine unter: Wettbewerbe/RLT